Zeugnis-Dienstleistungen für Arbeitgeber

Referenz-Erstellung (EN)

uebersetzung
Es gibt viele Gründe, einen Mitarbeiter mit einem englischsprachigen Letter of Reference auszustatten. Sei es, dass ein Expatriate seine Tätigkeit im Ausland dokumentieren möchte, oder Ihr Arbeitnehmer sich auf eine Stelle im internationalen Umfeld bewirbt, eine englischsprachige Reference ist die beste Möglichkeit, außerhalb des deutschen Sprachraums potentielle neue Arbeitgebern zu überzeugen. Je nach dem, ob Ihr Mitarbeiter sein bisheriges Arbeitsverhältnis dokumentieren oder sich im Zuge einer Neubewerbung an einen bestimmten Arbeitgeber richten möchte, unterscheidet man zwischen den Textformen „Letter of Reference“ oder „Letter of Recommendation“.
Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Textform. Unser muttersprachliches Übersetzerteam verfügt über eine langjährige Erfahrung sowohl in der Übersetzung von deutschen Dokumenten in die englische Sprache, als auch in der Erstellung eines englischen Letter of Reference bzw. Letter of Recommendation ohne vorhandene deutschsprachige Vorlage. Wie bei allen unseren Angeboten achten wir auch hier streng auf inhaltliche Stringenz und formale Korrektheit.

Die Neuerstellung eines Letter of Reference oder Letter of Recommendation (ohne vorhandenes deutschsprachiges Zeugnis) führen wir auf Basis unseres deutsch/englischen Fragebogens für pauschal 170 € durch.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Personalmanagement Service GmbH
Kelly Stoner
Marchlewskistr. 33
10243 Berlin

Telefon: 030 / 420 285 24
Fax: 030/ 420 285 26

E-Mail: translation@arbeitszeugnis.de

Top